Unterrichte & Kurse
#What's up next?

ASF

Seoit vielen Jahren haben unsere Seminarleiter Erfahrung in der Durchführung von Aufbauseminaren. So ist sichergestellt, dass sowohl in der Planung als auch bei der Leitung der Kurse alles gut funktioniert. Sie haben die Möglichkeit zum Austausch und Ihre bisher gemachten Erfahrungen einzubringen. 

Dank unseres modernen Fuhrparks haben Sie die Möglichkeit, die Beobachtungsfahrt auf einem komfotablen Automatikfahrzeug zu absolvieren. 

Bitte tragen Sie in den Sitzungen eine medizinische Maske und während der Fahrt mindestens eine FFP-Maske!

Sie müssen außerdem für die Sitzungen einen Nachweis über die Impfung oder Genesung, alternativ einen negativen Schnelltest, mitbringen.

Wer in der Probezeit auffällig geworden ist und eine Anordnung zur Teilnahme an einem Aufbauseminar erhalten hat, muss innerhalb einer vorgegebenen Frist ein solches Aufbauseminar für Fahranfänger machen. Wir bieten regelmäßig ASF an. Achten bitte darauf, sich rechtzeitig anzumelden und an allen Sitzungsteilen teilzunehmen, um die Ihnen gesetzte Frist nicht zu überschreiten. Jetzt anmelden und Platz sichern!

Die Anzahl der Teilnehmer ist gesetzlich begrenzt. Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung. 

B196 125er fahren

Dieser Kurs besteht im Mindestumfang aus 4 x 90 Minuten Theorieunterricht 5 x 90 Minuten Gegen Aufschlag ist ein individueller, früherer Termin für die Theorie vereinbar.

Liebe Fahrschüler Liebe Fahrschülerinnen,

um euch und uns bestmöglich zu schützen, werden wir erstmal nur Online Theorie durchführen.

Euer Academy Go! Team

 

 

Berufskraftfahrer-Ausbildung

Bei der Berufskraftfahrer-Ausbildung bereiten wir Sie im Rahmen der beschleunigten Grundqualifikation auf die theoretische Prüfung bei der IHK vor. Eine Fahrerlaubnis (Führerschein Klassen C/D...) ist keine Voraussetzung. Diese können Sie parallel dazu oder auch im Nachhinein erwerben. Eine Förderung durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter ist möglich. Wir nehmen auch Bildungsgutscheine an. Sprechen Sie uns an und wir finden einen passenden Kurs für Sie.

 

Unsere nächsten Termine für die Beschleunigte Grundqualifikation:

 

17.11.2021

 

Liebe Fahrschüler Liebe Fahrschülerinnen,

die Berufskraftfahrer-Ausbildungen finden in unserer Filiale in Benrath statt.

Euer Academy Go! Team

ADR

Wer Gefahrgut auf der Straße befördern möchte, der benötigt eine einen ADR-Schein. Hier können Sie den Kurs dafür besuchen und im Anschluss daran die IHK-Prüfung ablegen. Bitte melden Sie sich bei uns für weitere Informationen.

Wann: 29.10.2021 - 06.11.2021 Wo: Academy Go! Fahrschule Benrath Freie Plätze: 2 Buchen
Handicap-Ausbildung
Sie sind körperlich eingeschränkt und wollen trotzdem mobil sein? Bei uns in der Fahrschule könen Sie auf unserem eigenen, speziell umgerüsteten Fahrzeug Fahrstunden nehmen. Aber auch ein Leihfahrzeug, dass individuell auf Sie angepasste Umbauten hat, kann genutzt werden. Schon seit vielen Jahren bilden wir Personen mit verschiedenen körperlichen Beeinträchtigungen aus. Wir haben zum Beispiel Linksgas, ein Handbediengerät und einen Multikommander. Aber auch bei größeren Umbauten können wir weiterhelfen. Egal, ob Sie den Führerschein Klasse B überhaupt erst einmal erwerben wollen oder ob Sie "Auffrischungsstunden" zur Vorbereitung auf eine Fahrprobe benötigen. Teilen Sie uns einfach Ihr Anliegen mit und wir suchen gemeinsam nach einer Lösung!
Stapler-Schein (Gabelstapler-Kurs)
Machen Sie jetzt Ihren Flurförderschein! Lernen Sie die wichtigsten rechtlichen, pysikalischen und technischen Grundlagen zum Thema Gabelstaplerfahren. Anmelden und loslegen. Auch eine Förderung mit Bildungsgutschein (Agentur für Arbeit oder Jocenter) ist möglich.
FES-Seminar

Fahreignungsseminar zum Punkteabbau. Bis zu einem Punktestand von 5 Punkten kann durch die Teilnahme am FES ein Punkt abgebaut werden. Abgesehen von den festen Terminen können auch Sitzung nach Bedarf terminiert wrden. Sprechen Sie uns einfach an.

Der nächste Kurs startet demnächst!

Berufskraftfahrer Weiterbildung nach BKrFQG (5 Module)

Das "neue" Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG) trat bereits am 01.10.2006 in Kraft. Es regelt den Berufszugang für Lkw-Fahrer neu und wurde zum 10. September 2009 erstmalig wirksam. Wer ist betroffen? Alle Fahrer, die im Güter- oder Werkverkehr gewerblich fahren und mit einem Fahrzeug unterwegs sind, für das die Fahrerlaubnis für LKW oder Bus (C- & D-Klassen) erforderlich ist.

Der nächste Kurs startet demnächst!