News. News. News.

B197

B197

+ + + BREAKING NEWS + + + BREAKING NEWS + + + 

Ab sofort kann in NRW, auch rückwirkend zum 09.12.2020, die B197 Ausbildung durchgeführt werden.

Was ist B197? 

- B mit der Schlüsselzahl 197 bedeutet, dass man die Ausbildung zum einen Teil auf Automatik zum anderen auf Schaltung absolviert. Bei uns fangt ihr damit an, auf dem Simualtor die Grundlagen für den Straßenverkehr aber auch für Schaltwagen zu erlernen. Wenn es dann raus auf die Straße geht, geht es entspannt weiter, denn ihr könnt euch Dank des Automatikwagens voll auf den Straßenverkehr konzentrieren. Das pädagogische Prinzip, das wir anwenden, nennt man: vom Leichten zum Schweren. Wenn euch der Straßenverkehr schon etwas leichter fällt, absolviert ihr die mind. 10 vorgeschriebenen Schaltwagenstunden. Danach bereitet ihr euch auf dem Automatikwagen auf eure Prüfung vor. Im Laufe der Ausbildung absolviert ihr eine fahrschulinterne Prüfung auf dem Schaltwagen, währen ihr die "endgültige" Prüfung beim TÜV ganz entspannt auf dem Automatik absolviert. Später dürft ihr euch dann aussuchen, was ihr fahren wollt, denn: IHR DÜRFT BEIDES FAHREN!!! 

Haben wir euer Interesse geweckt? Dann fragt nach. Und nicht vergessen: Diese Schlüsselzahl können sowohl neue als auch bereits angemeldete Fahrschüler/innen erwerben.


P. S. Die Bescheinigung der Fahrschule kann frühestens ab dem 01.04.2021 ausgestellt werden.